Aktuelles

08. - 12.11.2018 England-Tournee

08.11.2018
Chichester

10.10.2018
Oxchott

11.10.2018
Stour Vally

Ludwig van Beethoven: Sonate für Horn und Klavier F-Dur op. 17
Johannes Brahms: Sonate für Violine und Klavier A-Dur op. 100
Till A. Körber: Zweiter Gesang der Frühe, für Violine, Horn und Klavier
Johannes Brahms: Trio für Violine, Horn und Klavier op. 40
Merlin Ensemble Wien, Violine & Leitung: Martin Walch, Hubert Renner, Horn und Till A. Körber, Klavier

24.02.2019, 17:00 Uhr Sonntagsmusik im Salon, Landesgalerie Linz
Maurice Ravel
Duo für Violine und Violoncello; Sonate für Violine und Klavier, Trio für Violine, Violoncello und Klavier
Merlin Ensemble Wien: Martin Walch, Violine & Leitung; Luis Zorita, Violoncello; Till A. Körber, Klavier

30.03.2019, 19:30 Uhr Zeit für Neue Musik, Bayreuth, Steingraeber Kammermusiksaal
REFLEXIONEN – Werke österreichischer Komponisten
Kompositionen von Gerhard Lampersberg, Thomas Daniel Schlee und Till Alexander Körber
Merlin Ensemble Wien: Martin Walch, Violine & Leitung; Luis Zorita, Violoncello; Till A. Körber, Klavier

17.04.2019, 19:30 Uhr Brucknerhaus Linz, Mittlerer Saal
VIA CRUCIS
Franz Liszts VIA CRUCIS wird eingerahmt und durchwoben von Kompositionen von Arvo Pärt, Sofia Gubaidulina, sowie der Uraufführung von Thomas Daniel Schlees "Das Gewand des Messias" op. 91
Merlin Ensemble Wien: Martin Walch, Violine & Leitung; Luis Zorita, Violoncello; Till A. Körber, Klavier und Orgelpositiv

10. bis 12. Mai 2019 Internationale Maifestspiele Wiesbaden
MOZART PUR

10.05.2019, 22:00 Uhr Foyer des Hessischen Staatstheaters
Nachtkonzert - Wolfgang Amadeus Mozart: Andante und Fuge KV 402; Zweite Lodronische Nachtmusik KV 287
Merlin Ensemble Wien, Violine & Leitung: Martin Walch

11.05.2019, 19:30 Uhr Foyer des Hessischen Staatstheaters
Wortvariationen zum "Verlorenen Paradies der Musik"
W.A. Mozart: Sechs Variationen über ein französisches Lied KV 360
Till A. Körber: Gebirgsmusik mit Mozart
W. A. Mozart: Divertimento D-Dur KV 334
Burgschauspielerin Sylvie Rohrer liest ausgewählte Texte
Merlin Ensemble Wien, Violine & Leitung: Martin Walch

12.05.2019, 11:30 Uhr Foyer des Hessischen Staatstheaters
Eine musikalische Existenzrettung - Matinée zum 30. Todesjahr von Thomas Bernhard
W. A. Mozart: Erste Lodronische Nachtmusik KV 247; "Ein musikalischer Spaß" KV 522
Louis Spohr: "Zauberflöten-Paraphrasen"
Hermann Beil liest musikalische Texte von Thomas Bernhard
Merlin Ensemble Wien, Violine & Leitung: Martin Walch

6. und 7. Juli 2019 Ludwigsburger Schlossfestspiele

06.07.2019, 20:00 Uhr Residenzschloss Ludwigsburg, Schlosstheater
und
07.07.2019, 20:00 Uhr Schloss Salem, Kaisersaal
DIE VIER JAHRESZEITEN IM KLIMAWANDEL
Mit Vivaldis Musik "Am Heiligen Grabe" hebt das Programm im illuminierten Konzertsaal mit statischen Klängen an. Darauf folgt die lebensbejahende Musik der "Vier Jahreszeiten". Harald Lesch, der großartige Fernsehmoderator, Astrophysiker und Naturphilosoph, wird wortgewaltig die brennende Aktualität des Klimawandels, im lebendigen Austausch mit Vivaldis zeitloser Musik, wissenschaftlich beleuchten.
Merlin Ensemble Wien, Solo-Violine & Leitung: Martin Walch
mit Harald Lesch

3. August 2019, 19:30 Uhr Thomas Bernhard Haus Ohlsdorf
THOMAS BERNHARDS ZAUBERFLÖTENTRAUM
- Michael Maertens liest aus Der Keller und Der Atem von Thomas Bernhard
Musik von W. A. Mozart; L. Spohr, L. v. Beethoven und T. A. Körber
Merlin Ensemble Wien, Martin Walch, Violine & Leitung, Luis Zorita, Violoncello, Till A. Körber, Klavier
Michael Meartens, Rezitation
Textfassung: Vera Sturm