aktuelle Mitglieder

Martin Walch

Leitung & Violine

Martin Walch wurde in Innsbruck geboren, er studierte bei Friedrich Mestler, Rudolf Kalup, Sándor Végh und Michael Schnitzler und besuchte Meisterkurse bei Yehudi Menuhin und Nathan Milstein. Martin Walch ist Leiter des Merlin Ensemble Wien und Mitglied des Chamber Orchestra of Europe.

Kammermusikpartner von Natalia Gutmann, Alexander Rabinowitch und Julian Rachlin. Recitals mit seinem Duopartner, dem Pianisten und Komponisten Till A. Körber. Martin Walch gestaltet als Leiter des Merlin Ensemble Wien musikdramatische Projekte mit dem Dramaturgen und Regisseur Hermann Beil.

Zusammenarbeit mit Schauspielern wie Martin Schwab, Ulrich Matthes, Michael Maertens, Sylvie Rohrer, Peter Matić, Lore Brunner, Andrea Eckert, Karl Markovics und Manfred Karge.

2019 entstand ein gemeinsames Projekt zum Klimawandel mit Prof. Harald Lesch.

Solo- und Kammermusikkonzerte in renommierten Konzertsälen und bei internationalen Festivals:

Luzern Festival, Salzburger Festspiele, Beethovenfest Bonn, Berliner Ensemble, Berliner Philharmonie, Tonhalle Düsseldorf, Brucknerhaus Linz, Burgtheater Wien, Osterfestspiele Innsbruck, Schubertiade Feldkirch, Mozarteum Salzburg, Lockenhaus Festival, Ferrara Musica, Teatro Fenice , Teatro Comunale Bologna, St. Moritz Festival, Morgan Library und Austrian Cultural Center New York, Albert Long Hall Istanbul, Carinthischer Sommer, Ludwigsburger Schlossfestspiele, Musikfest Bremen, Int.Maifestspiele Wiesbaden, Allegro Vivo Festival, Musikverein Wien, Wiener Konzerthaus, RadioKulturhaus Wien, Arnold Schönberg Center und Stefaniensaal Graz.

Solist mit dem Chamber Orchestra of Europe, dem Sofia Philharmonic Orchestra und mit dem Zagreb Philharmonic Orchestra in Beethovens Tripelkonzert unter Sir Neville Marriner.

Meisterkurse an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz, der Universität Mozarteum Salzburg, der Nationalen Musikakademie Lemberg und der Musikakademie Sofia.

Zusammenarbeit mit KomponistInnen wie Sophia Gubaidulina, Friedrich Cerha,Thomas Daniel Schlee, Till A. Körber, Michael Mautner und Christian Muthspiel.

Kammermusikpartner von N. Gutmann, A. Rabinowich und J. Rachlin. Ricitals mit dem Pianisten Till A. Körber, musikdramatische Projekte mit Hermann Beil.

Solo- und Kammermusikkonzerte in allen großen europäischen Konzertsälen und Festivals: Luzern Festival, Salzburger Festspiele,Beethovenfest Bonn , Klangbogen Wien, Brucknerhaus Linz, Burgtheater Wien, Osterfestspiele Innsbruck, Tonhalle Düsseldorf, Berliner Philharmonie, Schubertiade Feldkirch, Lockenhaus Festival, Ferrara Musica, Teatro Fenice Venedig, Teatro Comunale Bologna, St. Moritz Festival, Thessaloniki Festival, Carinthischer Sommer, Schauspielhaus Bochum, Ludwigsburger Schlossfestspiele, Musikfest Bremen, Musikverein Wien.

Konzerte im Rahmen der COE Kammermusikkonzerte in Berlin und Ferrara.
Solist mit dem Sofia Philh. Orchestra, Chamber Orchestra of Europe, Uraufführung des Violinkonzertes von Till A. Körber,Beethovens Tripelkonzert unter Sir Neville Marriner.

Meisterkurse u.a. an der Anton Bruckner Privatuniversitaet Linz, am Mozaerteum Salzburg, am Lysenko-Konservatorium Lemberg, Ukraine und der Musikakademie Sofia.


TV Produktion „Geschichte vom Soldaten“
Solo – CD (Bach Partita h-Moll/Mautner/Schubert Fantasie)
Solo – CD Walch/Körber (Schumann/Schönberg Fantasie/Busoni) Preiser
Schubert Oktett/Merlin Ensemble Wien /Balance Muenchen
Stravinsky/Merlin Ensemble Wien – Geschichte vom Soldaten/Preiser Records
Beethoven Septett/Merlin Ensemble Wien/Preiser Records
KREUTZERSONATE /Merlin Ensemble Wien/Peter Matic / ORF
HIOB /Merlin Ensemble Wien /Peter Matic/ ORF
VOM ENDE DER ZEIT/ Merlin Ensemble Wien/ Hermann Beil/ Martin Schwab/ ORF
FAUST/ Merlin Ensemble Wien/ Martin Schwab/ ORF
Der Geiger Martin Walch >