Termine

Gastzyklus im MuTh, 1. Konzert

EIN KIND

Mittwoch, 16. November 2022 19:30 Uhr

Hermann Beil liest aus Ein Kind von Thomas Bernhard
Johann Strauss: „Rosen aus dem Süden“ und „Schatzwalzer“ (arr. Merlin Ensemble Wien); Johann Strauss Vater: Galoppen; Arnold Schönberg: Phantasie für Violine mit Klavierbegleitung, op. 47; Josef Lanner: Dornbacher Ländler

Merlin Ensemble Wien
Martin Walch, Violine & Leitung
Hermann Beil, Rezitation

___________________________________________________________________________________________

Musik war Hoffnung – wider das Vergessen

Freitag, 27. Jänner 2023 19:30 Uhr, Brucknerhaus Linz

Ein Text von Hermann Beil mit Gedichten von Ilse Weber, Schlesinger, Jura Soyfer, Leo Straus, Karel Švenk
Musik von Pavel Haas, Gideon Klein, Hans Krása, Otto Manasse, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Erwin Schulhoff, Viktor Ullmann

Merlin Ensemble Wien, Violine & Leitung: Martin Walch
Rezitation: Hermann Beil

___________________________________________________________________________________________

Harald Lesch und „Die Vier Jahreszeiten im Klimawandel“

Montag, 13. Februar 2023 20:00 Uhr, Prinzregententheater München

Merlin Ensemble Wien
Martin Walch, Solo-Violine & Leitung
Harald Lesch, Erzähler

___________________________________________________________________________________________

Gastzyklus im MuTh, 2. Konzert

WIEN INTIM

Donnerstag, 16. Februar 2023 19:30 Uhr

Johann Strauss Sohn: „Wein, Weib und Gesang“ op. 333, Arr. Merlin Ensemble Wien
Joseph Haydn: Quartett f-Moll Nr. 5. op. 20
Johannes Brahms: Klavierquintett f-Moll op. 34

Merlin Ensemble Wien
Martin Walch, Violine & Leitung

___________________________________________________________________________________________

Gastzyklus im MuTh, 3. Konzert

FAUST

Freitag, 31. März 2023 19:30 Uhr

Historia von Doktor Johann Fausten
mit Musik und Dichtung im Liszt und Lenau

Der Erzähler scheint sich selbst in Faust und in Mephisto zu verwandeln, wird Teufelsgeiger … ein musikalisches Drama. Das letzte Wort ist in der Musik verborgen.

Merlin Ensemble Wien
Martin Walch, Violine
Till A. Körber, Klavier
Martin Schwab, Mephisto, Faust und Erzähler

_________________

vergangene Termine

Harald Lesch und „Die Vier Jahreszeiten im Klimawandel“

Sonntag, 11. September 20:00 Uhr, Elbphilharmonie Hamburg, Großer Saal
Samstag, 1. Oktober 20:00 Uhr, Sudhaus Tübingen
Montag, 3. Oktober 19:30 Uhr, Stadttheater Ingolstadt

Merlin Ensemble Wien
Martin Walch, Solo-Violine & Leitung
Harald Lesch, Erzähler

FAUST

Sonntag, 7. August 15:30 Uhr, Kultursommer Semmering, Hotel Panhans

Historia von Doktor Johann Fausten
mit Musik und Dichtung um Liszt und Lenau

Der Erzähler scheint sich selbst in Faust und in Mephisto zu verwandeln, wird Teufelsgeiger … ein musikalisches Drama. Das letzte Wort ist in der Musik verborgen.

Merlin Ensemble Wien
Martin Walch, Violine
Till A. Körber, Klavier
Martin Schwab, Mephisto, Faust und Erzähler

___________________________________________________________________________________________

KREUTZERSONATE

Samstag, 30. Juli 11:00 Uhr, Kultursommer Semmering, Hotel Panhans

Hermann Beil liest aus der gleichnamigen Novelle Leo Tolstois.
Das Merlin Ensemble Wien spielt eine Rekonstruktion von Till A. Körber des Klaviertrios von Leoš Janáček, das eigens für eine Lesung ebendieser Novelle komponiert worden war, seither aber verschollen ist, sowie den 1. Satz von Ludwig van Beethovens“Kreutzersonate“, die der Novelle den Namen gab.

Merlin Ensemble Wien
Martin Walch, Violine & Leitung
Luis Zorita, Violoncello
Till A. Körber, Klavier
Hermann Beil, Rezitation

___________________________________________________________________________________________

Harald Lesch und „Die vier Jahreszeiten“ im Klimawandel

Sonntag, 12. Juni 19:30 Uhr, Landestheater Linz
Montag, 13. Juni 2022, 20:00 Uhr, Theater im Park, Wien

Merlin Ensemble Wien
Martin Walch, Solo-Violine & Leitung,
Harald Lesch, Erzähler

___________________________________________________________________________________________

Thomas Bernhards „ALTE MEISTER“

Montag, 4. April 2022 19:30 Uhr, MuTH Wien

Musik von F. Schubert, D. Gabrielli, T. A. Körber, A. Webern, sowie anderen alten und neuen Meistern, dazu Pfeifsignale und Improvisationen am Clavichord

Merlin Ensemble Wien: Martin Walch, Violine, Till A. Körber, Klavier, Clavichord, Gesang und Pfeifen; Michael Maertens, Rezitation und Gesang

___________________________________________________________________________________________

Harald Lesch und „Die vier Jahreszeiten“ im Klimawandel

Samstag, 5. Februar 2022, 11:00 und 19:30 Uhr
Sonntag, 6. Februar 2022, 11:00 Uhr, Experimenta Heilbronn

Merlin Ensemble Wien
Martin Walch, Solo-Violine & Leitung,
Harald Lesch, Erzähler

___________________________________________________________________________________________

Musik war Hoffnung – wider das Vergessen

Montag, 10. Jänner 2022, 19:30 Uhr, ASC Wien

Ein Text von Hermann Beil mit Gedichten von Ilse Weber, Schlesinger, Jura Soyfer, Leo Straus, Karel Švenk
Musik von Pavel Haas, Gideon Klein, Hans Krása, Otto Manasse, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Erwin Schulhoff, Viktor Ullmann

Merlin Ensemble Wien, Violine & Leitung: Martin Walch
Rezitation: Hermann Beil